Archiv

trans

31. Juli 2019

Programmhinweis:
Neue Staffel der HEIMATKÜCHE im NDR

In der zweiten Staffel HEIMATKÜCHE, eine Produktion der DOCLIGHTS für den NDR, treten sechs norddeutsche Hobbyköche vom Land aus sechs Regionen in einem Kochwettbewerb gegeneinander an. Aus regionalen und hofeigenen Produkten bereiten die Heimatköche ein leckeres Drei-Gänge-Menü zu und versuchen die Gäste von ihren Kochkünsten zu überzeugen. Ab dem 7. August 2019, um 21.00 Uhr, im NDR, lernen wir in sechs neuen Folgen nicht nur außergewöhnliche Menschen vom Land, sondern auch ihre Höfe, ihre Regionen und ihre Kochtraditionen kennen.

Der kulinarischen Herausforderung stellen sich: Bärbel Feddersen aus Nordfriesland, Wiebke Icken aus dem Cuxland an der Nordsee, Ve Spindler aus Südwestmecklenburg, Sylvia Bracker aus Mittelholstein, Dirk Endrulat aus der Schaalseeregion und Ute Kuhlmann aus der Lüneburger Heide. Jeder Kandidat geht mit einem Menü ins Rennen, das typisch für seine Region ist: Von dänischer Rødgrød med fløde, Mädchenröte hin zu Röhrkohl oder Großem Hans warten viele norddeutsche Leckereien auf die Heimatköche. Sechs Regionen, sechs völlig verschiedene Charaktere und eine entscheidende Frage: Welche Region und damit welcher Gastgeber kocht das leckerste Menü Norddeutschlands?

Folge 1 | Nordfriesland und die Büffel:
Als erste Kandidatin tritt Bärbel Feddersen aus Nordfriesland an. Die 43-Jährige kann es kaum erwarten, ihren Gästen zu zeigen, was ihre Region zu bieten hat. Zusammen mit ihrem Mann Arno und ihrem Sohn Thies hält Bärbel neben über 100 Milchkühen auch 29 Wasserbüffel. Wasserbüffel in Schleswig-Holstein!? Da haben auch ihre Nachbarn nicht schlecht geschaut, als die Familie vor sieben Jahren die ersten schwarzen Riesen nach Immenstedt holte. Das Besondere: Die Feddersens melken ihre Wasserbüffel und stellen aus der Milch verschiedene Produkte wie z.B. Frischkäse, Joghurt oder Buttermilch her. Der Renner in der Region ist der leckere Wasserbüffelmozzarella. Deshalb hat sich die Nordfriesin als Aktion für die Gäste überlegt, dass sie in der hofeigenen Käserei mit ihren Händen Mozzarellakäse herstellen sollen. Ob den Heimatköchen das gelingt?

HEIMATKÜCHE ist eine Produktion der Doclights GmbH im Auftrag des NDR. Produzentin ist Michaela Hummel. Producer: Marc Elvers. Autoren: Antje Althoff, Jeannine Apsel, Andreas Heineke, Justine Kleine, Marion Püning. Kamera: Ralf Heinze, Martin Göbel und Jan Müller. Die Produktion im NDR verantworten Carola Conze und Moritz Sander.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

minus-trans
plus-trans
plus-trans
plus-trans
plus-trans
plus-trans
plus-trans
plus-trans
plus-trans